Five stars 4.7 Sterne
Seite drucken
PDF PDF Beschreibung

Von VDA 6.3:2016 zu VDA 6.3:2023 – Upgrade (ID333)

ID 07-070
Language Deutsch
Clock 4 Stunden

In dieser Upgrade-Schulung werden die Änderungen zum VDA 6.3 (Auflage 2016) betreffend Aktualisierung des Fragenkataloges, Änderungen in der Bewertung, Änderungen in der Potenzialanalyse und sonstige Anpassungen vermittelt.

Seminarinhalte

  • Überarbeitung des Fragenkatalogs
  • Berücksichtigung von Softwareaspekten im Fragenkatalog – Schnittstelle zwischen Hardware und Software bei Produkten mit integrierter (embedded) Software
  • Anforderungen zu Beschaffungsaktivitäten in P3 und P4
  • Hinweise zur Durchführung von Remote-Audits
  • Neuzuordnung der „*-Fragen“
  • Änderungen bei der Potenzialanalyse
  • Inhaltliche Harmonisierung mit Automotive SPICE und Reifegradabsicherung für Neuteile (VDA RGA)
     

Zielgruppe

Prozess-Auditoren VDA 6.3 (2016)

Voraussetzungen

Abgeschlossene Qualifizierung zum Prozess-Auditor VDA 6.3 (2016)

Lehrmittel

VDA QMC Präsentation

Abschluss

Nach bestandener Lernkontrolle (Multiple-Choice-Test) erhalten Sie eine Qualifikationsbescheinigung.

 

Prüfungswiederholung 59.- Euro für ID333 (07-070)

Die erste Wiederholung der Lernkontrolle sollte innerhalb von 4 Wochen (28 Tagen) nach dem Schulungskurs stattfinden; die zweite Wiederholung - innerhalb von 2 Wochen (14 Tagen) nach der 1. Wiederholung. Wird diese Frist nicht eingehalten, muss das 4-Tages-Training ID 381komplett wiederholt werden.

Wählen Sie Ihren Wunschtermin

Termine für Online- & Präsenz-Seminare

Choose date
Adresse und Kontaktinformationen
*Pflichtfeld
Rabattcode
Ihre Nachricht